Niemand da? Fachkräftemangel in der Filmindustrie

Seit der Covid-19-Pandemie bietet sich ein zuvor wenig bekanntes Bild: Überall fehlen Angestellte, Handwerker/-innen, Dienstleister/-innen. Wie wirkt sich dieses Phänomen in der Filmbranche aus? Im neuen TAKE Dossier blickt Autor Florian Krautkrämer auf Lage und Lösungsansätze.

27.01.2023
RACCONTI #11: Zweiter Workshop im Sarntal

Vom 17. bis zum 21. Januar fand der zweite Workshop von RACCONTI #11 im Bad Schörgau, Sarntal statt. Die drei Teams sammelten Feedback und Inputs von den Expert/-innen und nutzten die Chance, um sich untereinander auszutauschen.

10.01.2023
Mit Expertinnen und Experten zum finalen Schliff

Vom 10. Januar bis zum 28. Februar 2023 sucht das Branchenprogramm FINAL TOUCH für seine 8. Ausgabe Filmprojekte in der Endphase von jungen Filmemacher/-innen, um sie bei der Fertigstellung ihrer Filme zu unterstützen. Jetzt bewerben!

09.01.2023
INCONTRI #12: Begegnung mit der MENA-Region

Die IDM Film Conference INCONTRI kehrt 2023 mit einer neuen dreitägigen Ausgabe zurück und versammelt vom 29. bis zum 31. März wieder Vertreter/-innen der Film- und Fernsehbranche in der Südtiroler Kurstadt Meran. Die Anmeldung läuft.

3 Fragen an ... Omar Rashid, Experte für virtuelle Realität

Beim vergangenen Film Jour Fixe am 15. Dezember präsentierte der Regisseur, Produzent und Designer Omar Rashid, Mitbegründer des Unternehmens Gold Enterprise aus Florenz, die Möglichkeiten, die immersive Technologie bietet. Mit TAKE hat er über das Revolutions- und Risikopotenzial der VR gesprochen.

Und dann kommt Paul

Ein gut gelaunter Pinguin watschelt, gefolgt von jeder Menge Kameras und Mikrofonen, durch das Meraner Villenviertel Obermais. TAKE wirft einen Blick hinter die Kulissen des Südtirol-Drehs für den Familienfilm Die Chaosschwestern feat. Pinguin Paul.

16.11.2022
Call 3/2022: Neun neue Filmprojekte für Südtirol!

Mit einem Gesamtfördervolumen von 1,2 Millionen Euro werden die Produktionen von fünf Spielfilmen, zwei Dokumentarfilmen und zwei Kurzfilmprojekten mit rund 63 Drehtagen in Südtirol und grünen Dreharbeiten bei drei der Projekte, unterstützt.

15.11.2022
Starker Drehherbst

2022 neigt sich dem Ende zu, aber das Filmjahr steckt noch mitten in den Dreharbeiten. Nach einem produktiven Sommer und Frühherbst folgen auch im November und Dezember spannende Drehs von IDM-geförderten Projekten.

3 Fragen an ... Enrico Vannucci, Künstlerischer Leiter des TSFM

Vom 27. bis zum 30. November findet in Turin zum 7. Mal der Talents and Short Film Market statt, eines der wichtigsten italienischen und internationalen Events der Kurzfilmindustrie. TAKE hat mit Enrico Vannucci, dem Künstlerischen Leiter des TSFM, über die Kurzfilmbranche und ihre Zukunft gesprochen.

11.11.2022
Fördercalls 2023

Die Fristen für die drei Fördercalls 2023 stehen fest. Die Stichtage für die Einreichung der Anträge sind der 31.01.2023 für Call #1, der 03.05.2023 für Call #2 und der 19.09.2023 Call #3.

3 Fragen an … Regisseur Giuseppe Zampella

Außendreh: Hochsommer im überfüllten Bozner Lido. Ein dramatisches Ereignis stellt das Leben einer Familie auf den Kopf. Im Schwimmbad endet das Spiel zwischen Tochter und Vater im Chaos und wird zum „Albtraum unter der Sonne“. Der aus Kampanien stammende Regisseur Giuseppe Zampella spricht mit TAKE über seinen neuesten Kurzfilm Bordovasca, der von Cooperativa 19 und Sayonara Film produziert wurde.

01.11.2022
Startschuss für RACCONTI #11

Mit dem ersten Workshop vom 26. bis zum 30. Oktober 2022 geht das IDM Script Lab RACCONTI in die elfte Runde: Idda von Irene Dionisio, Confusia von Cecilia Bozza Wolf und The Last Summer von Fernanda Polacow werden von internationalen Expert/-innen aus der Branche bei der Ausarbeitung ihrer Spielfilmprojekte unterstützt.

Durchsuche TAKE MAGAZINE