Im Netz der Camorra (aka. Il Pastore)

Im Netz der Camorra (aka. Il Pastore)

Andreas Prochaska
Synopsis

In „IL Pastore“ lebt Winzer MATTEO mit seiner Frau, STEFANIA, und der gemeinsamen Tochter, LAURA ein bürgerliches Leben inmitten der Weinberge Südtirols. Die Familie ist bekannt für ihren guten Wein, im Dorf schätzt man sie. Eines Tages taucht NINO SORRENTINO auf dem Weingut der Familie auf: Ein alter Bekannter von Matteo. Doch Nino ist mehr als ein Weggefährte aus Matteos Kindheitstagen – er ist Teil Matteos dunkler Vergangenheit, die in Neapel seinen Ursprung nahm und die er vor vielen Jahren hinter sich gelassen hat. Zur selben Zeit erschüttert ein bizarrer Vorfall das idyllische Leben in der Gegend: Nachts wird eine junge Frau, auf einer Passstraße von einem Auto erfasst. Es häufen sich die Indizien, dass die Täter aus demselben Dorf kommen und Winzer Matteo rückt ins Visier der Ermittlungen.

Produktionsdetails
Regie: Andreas Prochaska
Drehbuch: Ben Braeunlich, Grzegorz Muskala
Genre: Thriller
Produktionsfirma: good friends Filmproduktions GmbH (Berlin)
In Koproduktion mit: Satel Film GmbH (Wien)
Funding type: Produktion
Fördersumme: 300000,00 €
zurück