Hochwald

Hochwald

Evi Romen, 2018
Synopsis

Marios bester Freund Lenz ist der Sohn wohlhabender Eltern, während Mario mit seiner Mutter in einem einfachen Apartment über einer Metzgerei lebt und sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält. Mario und Lenz beschließen, ihre Südtiroler Heimat zu verlassen und nach Rom zu fahren, wo Lenz die Schauspielschule besuchen möchte. An ihrem ersten Abend werden sie in einer Schwulenbar Opfer eines Attentats. Lenz stirbt. Mario überlebt unverletzt. Die Reaktionen im Dorf nach seiner Rückkehr bringen Mario ins Straucheln. Es scheint, dass nicht nur Lenz’ Eltern denken, dass der falsche in Rom umgekommen ist. Ausgerechnet bei Nadim und seinen muslimischen Brüdern, die er in der Fußgängerzone beim Verteilen des Korans trifft, findet er Unterstützung und die Kraft, seine Drogensucht zu überwinden. Als er in seinem Dorf in muslimischer Montur auftaucht, sind die Bewohner perplex...

Produktionsdetails
Regie: Evi Romen
Drehbuch: Evi Romen
Genre: Drama
Produktionsfirma: AMOUR FOU Vienna (Vienna /Austria)
Funding type: Produktion
Fördersumme: 650000 €
zurück