Eva-Maria

Eva-Maria

Lukas Ladner
Synopsis

Wegen spastischer Kinderlähmung sitzt Eva Maria seit sie denken kann im Rollstuhl. Ihr ganzes Leben hat sie dafür gekämpft, als vollwertiges Mitglied der Gesellschaft akzeptiert zu werden. Ende 30 beschließt sie – unterstützt von der Familie und begleitet von persönlichen Assistentinnen –, trotz aller damit verbundenen Schwierigkeiten Mutter zu werden. Diese Entscheidung stellt ihre Welt auf den Kopf. Der Film gibt einen ungewöhnlich intimen Einblick in ein Leben jenseits konventioneller Familienplanung. 

Produktionsdetails
Regie: Lukas Ladner
Drehbuch: Lukas Ladner
Genre: Dokumentarfilm fürs Kino
Produktionsfirma: Golden Girls Filmproduktion & Filmservices GmbH (AT)
In Koproduktion mit: Daniel Dlouhy - Bunny Beach Film e.U. Einzelunternehmen (AT)
Funding type: Produktion
Fördersumme: 12000,00 €
zurück