INCONTRI #12

INCONTRI | Die IDM Film Conference kehrt 2023 mit einer neuen dreitägigen Ausgabe zurück. Bei der hochkarätigen Veranstaltung kommen Fachexperten aus der Film- und Fernsehbranche zusammen, um zu netzwerken, sich über aktuelle und zukünftige Herausforderungen auszutauschen und Südtirol zu genießen.

Die Konferenz wird wieder im wunderschönen Kurhaus in Meran stattfinden und noch mehr internationale case studies, creative Talks und Networking-Möglichkeiten stehen auf dem Programm.
Gemeinsam mit unseren Gästen und Referent/-innen werden wir über Ansätze und Methoden diskutieren, welche nach dem Ende des Streaming-Booms angewandt werden können. Dabei werden wir uns von dem guten alten Motto „less is more“ inspirieren lassen – ein Konzept, welches zahlreiche großartige Geschichten geprägt hat.
Außerdem wird das Networking mit einem Fokus auf die MENA-Region erweitert: Eine Delegation von Entscheidungsträger/-innen und Teilnehmer/-innen aus Nordafrika und dem Nahen Osten wird uns ihre faszinierende (Ko-)Produktionslandschaft näher bringen.

INCONTRI #12 wird vom 29. bis zum 31. März 2023 im Kurhaus von Meran in Südtirol stattfinden.

Die Teilnehmer/-innen der IDM Film Conference werden in hervorragenden Hotels in Meran und Umgebung untergebracht und können bei den gemeinsamen Mittag- und Abendessen zahlreiche Networking-Möglichkeiten nutzen.

Die Teilnahmegebühr für INCONTRI #12 beträgt 300 Euro (+ 22% MwSt) und inkludiert zwei Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel in Meran, zwei Mittagessen während der Konferenz und zwei Networking-Abendessen. IDM stellt außerdem zu festgelegten Uhrzeiten einen Shuttle-Service von München, Innsbruck und Bozen für die An- und Abreise zur Verfügung. Details zu Logistik und Zahlungsmodalitäten werden nach erfolgreicher Anmeldung bekannt gegeben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, behält sich IDM das Recht vor, die Teilnehmer/-innen unter den angemeldeten Bewerber/-innen auszuwählen.
Für aktuelle Informationen besuchen Sie regelmäßig unsere Webseite, welche laufend aktualisiert wird.

Für die Teilnahme füllen Sie das Online-Anmeldeformular bis zum 1. Februar 2023 aus, indem Sie auf den unten stehenden Button klicken.

Hier anmelden!