Grand Hotel

Grand Hotel

Luca Ribuoli
Synopsis

Wir schreiben das Jahr 1905. Der junge Hotelpage Pietro Neri verliebt sich unsterblich in die reiche Adele Alibrandi, Tochter des Hotelbesitzers und – aller Standesunterschiede zum Trotz – sie sich auch in ihn. Doch Pietro hat sich nur deshalb in dem Luxushotel in den Dolomiten verdingt, um herauszufinden, was mit seiner Schwester passiert ist, die dort verschwunden ist. Gemeinsam entdecken die beiden Verliebten die Wahrheit über das mysteriöse Verschwinden von Pietros Schwester Caterina.

Produktionsdetails
Regie: Luca Ribuoli
Drehbuch: Peter Exacoustos, Daniela Bortignoni, Isabella Aguilar
Genre: Drama
Produktionsfirma: Cattleya Srl (IT)
In Koproduktion mit: Beta Film (DE)
Funding type: Produktion
Fördersumme: 300000 €
zurück