Nachhaltigkeit, kreative Köpfe und das große WIR: Unser neues TAKE-Magazin!

31.08.2020

Regisseure, Produzenten, Kostümbildner, Schauspieler oder auch Location-Scouts – sie alle stehen gemeinsam für den Filmstandort. In unserer neuen TAKE-Ausgabe widmen wir uns diesen Säulen, die gemeinsam den Filmstandort Südtirol ausmachen und werfen einen Blick auf ihre Projekte und Ideen. Spannend geht es mit dem Dossier „Grünes Drehen“ weiter, denn das Leitprinzip von IDM lautet Nachhaltigkeit und dazu gehört auch, die individuellen Bedürfnisse von Filmproduktionen zu berücksichtigen und dabei die sensible Natur zu schützen. Natürlich ist auch die Coronakrise und ihre Auswirkungen auf die Filmbranche ein wichtiges Thema dieser Ausgabe. Die Herausforderungen, die diese nie dagewesene Situation mit sich bringt, können nur mittels guter Vernetzung und über nationale Grenzen hinweg gemeinsam bewältigt werden, wie Birgit Oberkofler, Leiterin der Südtiroler Filmförderung, im Editorial betont.

TAKE #11 präsentiert sich, wie schon das letzte Heft, im neuen Design und ist auf Deutsch, Italienisch und Englisch verfügbar. Die Online-Ausgabe ist ab heute hier zu lesen.