LOVELY BOY auf dem 78. Venice International Film Festival

29.07.2021

Das Drama LOVELY BOY von Francesco Lettieri feiert im Rahmen der Venice Days seine Premiere und läuft dort am 11. September als Abschlussfilm.

Was für tolle Neuigkeiten! Mit dem Film LOVELY BOY hat es auch ein wenig Südtirol zu den Internationalen Filmfestspielen von Venedig geschafft. Die Dreharbeiten zum Drama um Niccol – aka Lovely Boy – einem Star der römischen Trap-Szene, der auf der einen Seite seinen musikalischen Erfolg in Rom samt Exzessen und Drogenabhängigkeit feiert und dem auf der anderen Seite ein Entzug in einer klinischen Einrichtung in Südtirol entgegensteht, fanden zu großen Teilen in Südtirol statt. Gedreht wurde an rund 18 Tagen im April 2021 in Klausen und Umgebung. Auch viele Südtiroler Filmschaffende waren am Set des Kinofilms involviert.

LOVELY BOY ist eine Produktion der Indigo Film in Koproduktion mit Vision Distribution und wurde mit 250.000 Euro von IDM Südtirol in der Produktion unterstützt.