Bühne frei für neue Stimmen bei RACCONTI #9

04.06.2021

Unter dem Motto „Clear the stage for new voices“ bildete im Rahmen der Filmkonferenz INCONTRI der Projekt-Pitch zu RACCONTI #9 den Abschluss des IDM Script Labs, bei dem diesmal drei Spielfilm-Projekte entwickelt wurden.

Bei der Abschlusspräsentation erhielten die TeilnehmerInnen im Zuge einer Pitchingsession einen exklusiven ersten Einblick in die unterstützen Projekte: Das Fantasy-Abenteuer „Cowboy“ von Lisa Maria Kerschbaumer und Cassandra Han, das Familiendrama „Let ́s do as if“ von Cristina Puccinelli & Valeria Correale und „No Baggage“, ein Film über zwei starke Schwestern von Tom und Iris Sommerlatte. Nähere Informationen zu den einzelnen Projekten finden sich HIER!

Während RACCONTI #9 seinen Abschluss fand, wartet auf aufstrebende AutorInnen und RegisseurInnen mit Drehbucherfahrung gemeinsam mit ihren ProduzentInnen mit RACCONTI #10 bereits die zehnte Ausgabe, welche im November startet.

Alle weiteren Informationen zu RACCONTI finden sich HIER