Südtirol Delegation auf dem TSFM-Talents and Short Film Market, 27. – 30. November 2022

IDM Film Commission Südtirol freut sich, eine Kooperation mit dem TSFM - Talents and Short Film Market (27. -30. November) einzugehen und bietet einer Delegation von vier Südtiroler Filmschaffenden die Teilnahme am Markt.

WAS?
Vier Südtiroler Filmschaffende werden vom 27. – 30. November 2022 in Turin zu Gast sein um an allen Initiativen des TSFM vol. 7 (Pitch, Panel, Networking-Events) teilzunehmen und nationale und internationale Branchenvertreter/-innen zu treffen. Zu den Initiativen vor Ort gehört auch ein Abendessen unter dem Länderfokus (Country in Focus) Deutschland, wo sich die Südtiroler Delegation mit deutschen Filmschaffenden austauschen kann.

WER?
Alle Südtiroler Filmschaffenden die national und international tätig sind und ihr Netzwerk erweitern möchten, haben die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an der Delegation zu bewerben.

WANN UND WO?
TSFM vol. 7 findet vom 27. – 30. November 2022 in Turin statt. Die Ankunft vor Ort ist für den 27. November am Vormittag und die Abreise für den 30. November am späten Nachmittag geplant. Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Covid-Gesundheitsprotokolle.

AUSWAHLVERFAHREN
Die Auswahl der vier Teilnehmer/-innen wird von einer Vertreterin bzw. einem Vertreter von TSFM und einer Vertreterin von IDM Film Commission Südtirol getroffen.

ANTRAG UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Die Bewerber/-innen müssen einen vollständigen Lebenslauf mit Filmografie und ein kurzes Anschreiben (maximal eine Seite) einreichen, in dem sie ihre Erfahrungen beschreiben und ihre Beweggründe für die Teilnahme am TSFM vol. 7 erläutern. Alle Dokumente sollten per E-Mail an folgende Adresse geschickt werden: Renate.Ranzi@idm-suedtirol.com

Die Bewerbungsfrist endet am 15. September 2022.
Die Übernachtung für drei Nächte und die Akkreditierung für TSFM werden für die vier Teilnehmer/-innen der Delegation von IDM Film Commission Südtirol übernommen.

Mit der Einreichung des Antragsformulars erklären sich die Bewerber/-innen mit allen oben genannten Bedingungen einverstanden.