INCONTRI #11

Zwei Jahre nach der letzten Präsenzveranstaltung kehrt die IDM Filmkonferenz INCONTRI endlich als Ort der Begegnung und des Austauschs für die Filmbranche zurück - und zwar physisch! Im Jahr 2022 präsentiert sich INCONTRI außerdem mit einigen Neuerungen: noch mehr Raum und Zeit für Networking und eine offene Anmeldung für interessierte Vertreter*innen der Film- und Fernsehbranche. Gemeinsam mit unseren Gästen und Referenten möchten wir in Case Studies, Keynotes, Panels und Fireside Chats diskutieren, wie sich zukunftssichere Plattform-Strategien entwickeln können, was die "Streaming Wars" für Produzenten bedeuten, wie sich die öffentliche Filmförderung an die neue Realität der Branche anpasst, und was wir von einigen der spannendsten aktuellen Film- uns Serienprojekte lernen können. Ein Teil des Konferenzprogramms konzentriert sich außerdem auf das Baltikum, Decision Maker und Teilnehmer*innen aus diesen Ländern bringen uns deren Produktionslandschaft näher.

INCONTRI #11 findet von 26. bis 29. April 2022 im wunderschönen Kurhaus in der Passerstadt Meran in Südtirol statt.
Die Teilnehmer*innen der IDM Filmkonferenz werden in umliegenden herausragenden Hotels beherbergt, bei gemeinsamen Mittag- und Abendessen bietet INCONTRI zudem viele Möglichkeiten für Networking.

Die Teilnahme an der Konferenz beinhaltet drei Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel in Meran (wird von IDM organisiert und gebucht), drei Mittagessen während der Konferenz und zwei Networking-Abendessen. IDM stellt außerdem zu bestimmten Zeiten einen Shuttle-Service von München, Innsbruck und Bozen für die An- und Abreise zur Verfügung.
Die Teilnahmegebühr für INCONTRI #11 beträgt 300 Euro (zzgl. MwSt.). Details zur Logistik und zum Zahlungsablauf werden nach erfolgreicher Anmeldung bekannt gegeben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, muss IDM unter Umständen eine Auswahl unter den offen angemeldeten Bewerbern treffen.

News rund um INCONTRI sowie Details zum Programm werden laufend hier bekannt gegeben!

Wenn Sie sich für INCONTRI #11 anmelden möchten, klicken Sie auf nachstehendem Button und füllen Sie das Online-Anmeldeformular bis 1. März 2022 aus.